Zitat

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.

Albert Einstein


Copyright

Freunde und Förderer der Dresdner Seniorenakademie
Wissenschaft
und Kunst e.V.


Aktuelles - Programmhinweise

Unsere Interessengruppen stellen sich vor:    Anregungen zum Mitwirken


Termin- / Orts- / Themenänderungen: 
Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Programmhinweise DSA:   Übersicht

Programmhinweise BU:   Übersicht


Vorträge / Präsentationen

Aktuelle Vortragsfolien und Präsentationen zu Veranstaltungen im Programm der Dresdner Seniorenakademie, die uns freundlicherweise von den Referenten zur Verfügung gestellt wurden, finden Sie auf der Seite    Vorträge / Präsentationen

Diese Dokumente geben Ihnen die Möglichkeit, sich noch eingehender und fortführend mit der vermittelten Thematik zu beschäftigen.

Sehr geehrte Hörerinnen und Hörer:

Bitte informieren Sie unbedingt unser Büro, Tel. 4906 470, wenn Ihnen die Teilnahme an einer gebuchten Veranstaltung nicht möglich ist. Vielen Dank!

Semesteranmeldung
Die Einschreibung für das DSA Sommersemester 2020

ist momentan nur über den Postweg oder per  Online-Anmeldung   möglich.
Die Broschüre ist als Druckversion erhältlich oder hier als  pdf-Dokument abrufbar.

Sie finden uns:
Büro der DSA im Deutschen Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden.
Montag – Donnerstag von 09.00 – 12.00 Uhr
Freitags geschlossen!
Das Deutschen Hygiene-Museum bleibt bis 19. April 2020 geschlossen.


Veranstaltungstipps

Newsletter
Ausgabe 18. Mai 2020

Liebe Hörerin, lieber Hörer der Seniorenakademie, meine Damen und Herren,
ich hoffe, Sie sind alle gesund und verkraften die nicht einfachen Umstände,die an uns allen zerren, tapfer!
Damit Sie wissen, was in der Seniorenakademie passiert, hier einige Informationen:
1. Leider können wir nach wie vor keine Veranstaltungen durchführen. Wir sind von der TU und dem Hygiene-Museum abhängig. Beide Einrichtungen dürfen auch nicht eigenverantwortlich entscheiden.
2. Die Seniorenakademie befindet sich, wie viele Firmen, kleine Unternehmen, Einzelkämpfer aus Kunst und Kultur usw. in einer schwierigen Situation.
3. Vor einigen Tagen hat eine Vorstandssitzung (mit Maske und Abstand!!) stattgefunden.
Wir sind entschlossen, die Akademie unbedingt weiter zu führen. Hoffentlich können wir noch im verbleibenden Sommersemester einige Veranstaltungen realisieren.
4. Die Vorbereitung des Wintersemesters 2020/2021 ist in vollem Gang! Mit den Partnereinrichtungen hat es Gespräche gegeben, u. a. mit der Hochschule für Musik, dem Helmholtz – Zentrum Rossendorf.
Die Veranstaltungen für das Donnerstags-Kolloquium sind fast alle organisiert. Neu sind die Verbindungen zum Staatsarchiv und dem Stadtarchiv, ebenso einige Besichtigungen und Führungen.
5.Die Interessengruppen leisten viel, um diese Zeit mit den Ergebnissen Ihrer Arbeiten zu gestalten, dafür herzlichen Dank !

Leider fällt auch die „Lange Nacht der Wissenschaften“ am 20. Juni 2020 der Corona-Epidemie zum Opfer. Der neue Termin ist der 9. Juli 2021. 

Liebe Hörerinnen und Hörer, entscheidend für die Zukunft ist und bleibt Ihre Treue zur Seniorenakademie. Darauf setzen wir !

Viele Grüße! Bleiben Sie gesund !

Für den Vorstand  Dr. Stefan Ritter

Liebe Vereinsmitglieder,
die geplante Vereinsveranstaltung im Mai „Besuch des MDR Landesfunkhauses“ muss aus aktuellen Anlass zum Schutz unser aller Gesundheit auf einen späteren Zeitpunkt verlegt werden.
Mit freundlichen Grüßen
Edith Wegener
Verantwortlich für Vereinsarbeit

In unseren Interessengemeinschaften engagieren sich Hörerinnen und Hörer mit großem Erfolg. Im Anhang  finden Sie Arbeitsergebnisse der IG Malen,  Gruppe Joachim Merbitz.     Merbitz
Außerdem sind im Anhang Werke der Gruppe Wolfram Neumann enthalten.   Neumann
Es handelt sich um Werke, die in der Corona-Zeit entstanden sind.

Hinweis in eigener Sache!
Wir möchten Sie bitten, sich über evtl. Änderungen zur Anfangszeit, Ort oder Ausfall
einer Veranstaltung auf der Homepage zu informieren.

Sie finden Hinweise dazu auf der Homepage unter:
Programmhinweise DSA / BU: Übersicht

Informationen und Kontakte :
Wenn Sie Hinweise und Fragen haben oder an einer gebuchten Veranstaltung nicht teilnehmen können, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Büro auf ( Tel. 4906470 oder per E-Mail ( buero-seniorenakademie@dsa-senioren.de )!
Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, senden Sie bitte ein E-Mail an dietmar.held@gmx.de.
Diese E-Mail wurde von Dietmar Held, Vorstandsmitglied für Öffentlichkeitsarbeit der Dresdner Seniorenakademie Wissenschaft und Kunst, gesendet.